DSGVO / E-Learning

Datenschutz ist seit jeher ein Grundrecht (Recht auf informationelle Selbstbestimmung). Dies wurde durch die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts nochmals bestätigt. Danach kann der Betroffene grundsätzlich selbst darüber entscheiden, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt. Das seit vielen Jahren geltende Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wurde 2018 durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erweitert. Die Anforderungen für Unternehmen wurden damit nochmals grundlegend erweitert.

 

Unsere Ziele!

Wir bewerten, wie für Ihr Unternehmen, für Ihre Organisation die Anforderungen des BDSG und der DSGVO zutreffen. Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam, ob Sie nach den Kriterien der DSGVO einen Datenschutzbeauftragten benennen müssen. Wir analysieren die zutreffenden Anforderungen und unterstützen Sie bei der regelkonformen Umsetzung. Wir ermitteln ferner den Schulungsbedarf Ihrer Belegschaft.

 

Unsere Leistungen!

Wir unterstützen Ihre/n Datenschutzbeauftragte/n (DSB) bei der Umsetzung der Anforderungen in Ihrer Organisation oder wir stellen selbst für Sie den DSB. Wir ermitteln regelkonform die Umsetzungsanforderungen, wie beispielsweise Verarbeitungsverzeichnisse, Datenschutz-Folgeabschätzungen und Technisch-Organisatorische Maßnahmen und setzen diese mit Ihrer Hilfe im Betrieb um. Wir bieten ein volldigitales E-Learning zur jährlichen Schulung und Unterweisung Ihrer Belegschaft inklusive Verlaufskontrolle und Zertifikat für jeden Teilnehmenden.

 

Unser Modul Datenschutz

Wir vermitteln mit dem E-Learning „Modul Datenschutz“ die wichtigsten Inhalte und (gesetzlichen) Anforderungen zum Datenschutz gemäß DSGVO und BDSG. Diese Unterweisung ist für neu eingestellte Mitarbeiter erforderlich, sie eignet sich jedoch auch für die jährliche Unterweisung im Datenschutz für Bestandsmitarbeiter. Schulungsinhalte sind u.a.:

  • Grundlagen Datenschutz
  • Pflichten im Unternehmen
  • IT-Sicherheit
  • Rechte der Betroffenen
  • Der Datenschutzbeauftragte

 

Ihr Mehrwert!

Sie entlasten mit unserer professionellen Unterstützung Ihren internen DSB oder Sie lagern die kompletten Umsetzungsanforderungen vollständig an uns aus. Sie sparen Ressourcen und konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft. Sie weisen die erfolgte Schulung durch unsere professionellen E-Learnings nach und unterweisen damit gleichermaßen Ihre Belegschaft nach den Anforderungen des Art. 39 der DSGVO.

Buchen Sie hier unser E-Learning Datenschutz oder fordern Sie über info@beneke-co.de oder hier weitere Informationen zum DSB an.